TDS - Beiträge

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Tags
    Tags Zeigt alle verwendeten Tags.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Team-Blogs
    Team-Blogs Suche nach Teams.
  • Login
    Login Login form

HAYMATLOZ: Tausende Deutsche fanden Zuflucht vor den Nazis in der Türkei

Veröffentlicht von am in Veranstaltungen
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 575
  • 0 Kommentare
  • Updates abonnieren
  • Drucken

Sonntag, 13.11.2016

11.00-13.00 Uhr

VHS club INTERNATIONAL Friedrichstr.17  Eintritt frei

Filmvorführung und Gespräch mit Kurt Heilbronn

Kurt Heilbronn ist 1951 in Istanbul geboren.

Sohn einer deutsch/jüdisch- türkischen Beziehung

1958 Umsiedlung nach Deutschland.

Seit1972 beschäftigt er sich mit dem Phänomen Migration.

Von Beruf ist er Diplom-Psychologe - Psychotherapeut, Supervisor, und Sozialpädagoge

Seit 1986 arbeitet er als Diplom-Psychologe im Internationalen Familienzentrum in Frankfurt am Main.

Seit 1996 ist er Leiter des Psychosozialen Zentrums im Internationalen Familienzentrum Frankfurt e.V., eine Regeleinrichtung der komplementären psychiatrischen Pflichtversorgung Frankfurter Bürgerinnen und Bürger. In dieser Einrichtung werden hauptsächlich Migrantinnen und Migranten aus 21 Nationen versorgt.

Vortrags/ Fortbildungsveranstaltungen zum Thema psychosoziale Versorgung von Migranten in Deutschland 

Seit 1994-20016 war er Vorstandsmitglied der Deutsch-Türkischen Gesellschaft für Psychiatrie Psychotherapie und Psychosoziale Gesundheit.

Seit 2005 arbeitet er neben seiner Tätigkeit in Deutschland und auch als Psychologe in der Türkei.

Er ist in der Deutschen wie in der türkischen Sprache zu Hause.

0

Kommentare

Kontakt

Türkisch-Deutscher Solidaritätsverein - Erlangen
Luitpold Str.45, 91052 Erlangen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.tds-erlangen.de

Login